Zur Jahreshauptversammlung konnten in die Schützenbruderschaft Leutherheide folgende jungen Schützen aufgenommen werden:

Mark Künstler; Yannik Borger; Jan Venten; Christian Schuren; Alexander Sieben und Michael Das. Sie bilden gemeinsam mit dem bereits im Jahr 2009 aufgenommenen Schützenbruder Jan Rievers erstmals zum Schützenfest 2013 den Leutherheider „Jungschützenzug“.

Der bisherige Jungschützenzug unter der Leitung von Niclas Schlun hat sich eine neue Uniform gegeben und nennt sich nun „Grüne Preußen“.

Voller Stolz blicken die übrigen Schützenbrüder auf den hoffnungsvollen Nachwuchs.

Der Vorstand der St. Peter und Paul Schützenbruderschaft 1820 Leutherheide e.V. gratuliert ganz herzlich – auch im Namen aller übrigen Schützenbrüder.